Natalie Seiler

Jazztanz

Jazztanz Erw.

Mi. 08:45-10:00

Über den Kurs

Natalie Seiler unterrichtet den klassischen Stil vom Jazztanz, der in New York „Theater Dance“ oder „Theater Jazz“ genannt wird.

Beim warm-up für eine gute Grundhaltung, Koordination, Beweglichkeit und Kraft wird die Jazztanztechnik durch gezielte Übungen erarbeitet. Dann folgen Jazztanz-spezifische Schritte, Drehungen und Sprünge durch den Raum. Im letzten Teil der Stunde erlernen die Tanzenden eine Jazztanzkombination, die während mehreren Wochen verfeinert wird.

Der Kurs ist für Einsteiger/innen und Anfänger/innen. Die Übungen sind einfach aufgebaut, die verschiedenen Schritte werden von der Basis aus gelernt.

Über Natalie

Tanz begleitet mich, seit ich im Alter von 6 Jahren an der Ballettschule in Basel mit dem klassischen Tanz begann. Mehrere Jahre hintereinander durfte ich bei Spoerlis Nussknacker eine der Kinder-Rollen tanzen und dabei Bühnenerfahrungen im In- und Ausland sammeln. Bald folgten zusätzliche Trainings in Modern/Contemporary und Jazztanz. Als Tänzerin erhielt ich Engagements für die verschiedensten Produktionen, so u.a. für die damalige Komödie in Basel.

Weiterbildungen folgten an Tanzworkshops am Broadway Dance Center N.Y., Alvin Ailey Dance Center N.Y., Steps N.Y. sowie „moderner Kindertanz“ bei Gabi Würf in Berlin. Im Juli 2019 habe ich die Ausbildung zur Jazztanzlehrerin an der isaJAZZDANCE Berufsschule für Tanz abgeschlossen. Seit 2018 unterrichte ich Ballett und Jazztanz für Kinder.

Laufend bilde ich mich im In- und Ausland weiter, damit ich neu inspiriert meine Tanzstunden bereichern kann.